Wilier Triestina

Die norditalienische Traditionsmarke Wilier Triestina, 1906 in Bassano del Grappa gegründet, hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Wilier Triestina hat das 20. Jahrhundert damit verbracht, Räder zu bauen. Diejenigen, die ein Wilier Triestina erstehen, kaufen nicht einfach nur ein Rad. Sie wissen, dass sich unter dem Symbol der Hellebarde ein Stück Radsport-Geschichte verbirgt, länger als ein Jahrhundert! Wilier Triestina hat nie aufgehört, neueste Technik mit Kreativität und Innovationsgeist zu verbinden – das macht sie zu einem Original.

Wilier Triestina baut nicht nur Räder, sie erschaffen welche! Die Neuentwicklung eines neuen Models beginnt als Papierzeichnung, geht über unzählige Tests und über den Gebrauch neuester Materialien und Fertigungsverfahren. Bei Wilier Triestina suchen man die perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation! Die siegreichen Teams der Profi-Sportler, aber auch die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Produkte sind ein Beweis dafür!

Auch Wilier bietet im Road Bereich ein Baukastensystem. Besonders an diesem ist, dass die Farbwahl schier unendlich ist. Beim Zusammenstellen Deines Traumbikes unterstützen wir Dich gerne!

〉〉 zur Seite von Wilier Triestina

Preis
Material
Farbe
Rahmenform
Rahmengröße
Laufradgröße
Modelljahrgang
Akkuleistung
Antrieb
Motor
Bremsanlage
Anzahl der Gänge
Schaltart
Gabel

Zeigt alle 14 Ergebnisse

Zeigt alle 14 Ergebnisse